Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

2014-03-02T21:26:17+01:00

Suleika im Swingerclub!

Veröffentlicht von AnnaChaos
Suleika im Swingerclub!

Mein Lover stand pünktlich auf der Matte, denn um 23.00 Uhr sollte die große Faschingsparty steigen, zu der wir gemeinsam geladen waren. Meine Begeisterung hielt sich jedoch schwer in Grenzen, denn das Treiben sollte in einem angesagten Swingerclub stattfinden, der – hocus pocus fidibus - dem Gastgeber gehörte! Auch wenn ich beileibe kein Sex-Muffel bin, halte ich rein gar nichts von gemeinschaftlichen Sinnesfreuden. Genau das habe ich auch meinem Freund verklickert, der mir hoch und heilig versicherte, dass weder Gruppensex noch Partnertausch auf der Karte des Hauses stehen würden. Allein die gediegenen Räumlichkeiten hätten den Ausschlag für die anstehende Karnevalsfete gegeben!

Auch wenn ich dem Braten nicht so recht traute, habe ich mich breitschlagen lassen. Die weibliche Neugierde hat wohl letztendlich das Rennen gemacht! Und hinzu kam, dass ich noch nie einen Swingerclub von innen gesehen hatte. Von außen übrigens auch nicht!

Aber ich habe sehr lange überlegt, was meine Verkleidung angeht, denn keinesfalls wollte ich in dieser bizarren Swingerwelt gesichtet werden. Nee, nicht mal in der ausgelassenen Narrenzeit! Also habe ich mich bewusst für das Modell "Suleika" entschieden. Damit wähnte ich mich auf der sicheren Seite, denn hinter den bunten Gewändern versteckt, hätte mich nicht einmal meine eigene Mutter erkannt!

Als wir dann endlich vor Ort waren, tanzte ich tief verschleiert und überaus gelenkig an jeder Gefahrenquelle vorbei. Und da lauerten nicht wenige, denn nachdem der Alkohol reichlich geflossen war, fielen so manche Kleidungsstücke wie von selbst. Aber Übung macht die orientalische Tänzerin! ICH musste nur höllisch aufpassen, dass mich nicht rein zufällig irgendwelche fremden Gliedmaßen streiften. Schließlich war der sündige Nobelschuppen gerammelt voll und alle lauschigen Plätze bereits ausgebucht! Zum Glück behielt mich mein Freund, der ergebene Eunuch, gut im Auge. Als Single wäre es vermutlich weitaus schwieriger gewesen, sich die ausgelassene Swingermeute vom Hals zu halten! Allein, was ich durch meinen zarten Schleier erblickte, war schon genug harter Tobak. Nüchtern hätte ich mich garantiert von der nächsten Brüstung gestürzt, aber so verbuchte ich es als alkoholbedingte Sinnestäuschung.

PS Besagte Fete fand im Jahr 2010 statt. Da war ich noch mit Sergio zusammen, mit dem ich eine kurze aber turbulente Zeit verbrachte. Die hiesige Karnevalszeit kann ich leider nur in Erinnerungen schwelgen, mehr gibt meine dämliche Gehirnerschütterung nicht her!

Kommentare anzeigen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog